Szkółki Van den Berk
choose your language:

Odporne na wiatr Odporne na zasolenie gleby

Ozdobny pień Ozdobne kwiaty Ozdobne owoce Ozdobny kolor jesienią

(Liczba: )
znajdź
Rosaceae
Sorbus

Sorbus arnoldiana
'Golden Wonder'

Sorbus arnoldiana 'Golden Wonder'
pobierz Pdf skontaktuj się z nami zamów leksykon drzew Pytanie/uwaga
Szerokostożkowa/szerokopiramidalna 2. wielkości - między 6 a 12 m Półotwarta korona
Wysokość: 8 - 12 m
Korona: breit-pyramidenförmig bis eirund
Kora i gałęzie: grau, glatt, später etwas abschilfernd
Liście: unpaarig gefiedert, 9 -17 (21) Teilblättchen, dunkelgrün, ± 20 cm lang
Kwiaty: Trugdolden, Ø circa 15 cm, weiße Blüten, Mai/Juni
Owoce: ockergelb, in großen Trugdolden, August
Zastosowanie: Parks und breite Grünstreifen
Rodzaj gleby: vorzugsweise schwachsaurer, humoser Boden
Odporność na wiatr: gut
Pochodzenie: Lombarts, Oisterwijk, Niederlande, 1950
Strefa odporności na mróz: 6a
Synonim: -

Die Hybride S. arnoldiana ist eine Kreuzung zwischen S. aucuparia und S. discolor. 'Golden Wonder' ist eine schnellwüchsige Sorte, die zu einem mittelgroßen Baum mit einer breit-pyramidalen Krone heranwächst. Das Blatt ist unpaarig gefiedert und besteht aus 9 -17 (21) lanzettförmigen Teilblättchen. Diese sind 5 - 7 cm lang und 2 - 3 cm breit und haben einen fein gesägten Blattrand. Dabei tällt der dunkelrote Blattstiel ins Auge. Im Herbst verfärbt sich das Blatt hellgelb bis orangerot. Die großen, filzigen Trugdolden sind aus zahlreichen, weißen Blüten aufgebaut. Bereits im August erscheinen ockergelbe Früchte, mit einem Durchmesser von circa 1 cm. Der Baum bevorzugt schwachsaure, humusreiche Böden, gedeiht aber auch noch auf trockenen Sandböden.

Drzewo parkowe Ozdobne kwiaty Ozdobne owoce Ozdobny kolor jesienią Toleruje półutwardzoną nawierzchnię Na gleby piaszczyste Na gleby torfowe Dobrze znosi suche podłoże
Zainteresowany tym drzewem? Pytanie/uwaga
Prosimy o chwilę cierpliwości.