Szkółki Van den Berk
choose your language:

Odporne na wiatr Odporne na zasolenie gleby

Ozdobny pień Ozdobne kwiaty Ozdobne owoce Ozdobny kolor jesienią

(Liczba: )
znajdź
Hippocastanaceae
Aesculus

Aesculus hippocastanum

Roßkastanie

Common horse chestnut - Marronnier d'Inde - Witte paardenkastanje

Aesculus hippocastanum Aesculus hippocastanum Aesculus hippocastanum
pobierz Pdf skontaktuj się z nami zamów leksykon drzew Pytanie/uwaga
Okrągła/kulista 1. wielkości - ponad 12 m Ciemna, gęsta korona
Wysokość: 20 - 25 (30) m
Korona: kugelförmig
Kora i gałęzie: dünne, braune und glatte Rinde, klebrige Knospen
Liście: handförmig, 5/7-zählig, dunkelgrün, circa 20 cm
Kwiaty: weiß, aufrechte Rispen, Mai/Juni
Owoce: bestachelt, mit 1 bis 3 glänzenden braunen Kastanien
Zastosowanie: landschaftlich, Parkbaum, Solitär, breite Alleen
Rodzaj gleby: geringe Bodenanforderungen, verträgt harten Boden, kein Asphalt
Odporność na wiatr: mäßig bis gut
Pochodzenie: SO-Europa, Nordiran bis in den Westen des Himalaya
Strefa odporności na mróz: 4
Synonim: -

Bekannter Baum, der schon viele Jahre in großen Teilen Europas kultiviert wird. Wächst zu einem großen Baum mit einer breiten, welligen Krone und einem kurzen kräftigen Stamm aus. Sehr dicht geschlossene Krone, wodurch schwerer Schatten entsteht. Erwachsene Exemplare können bis zu 30 m hoch werden mit einer Breite von gut 20 m. Auffallend sind die dicken Zweige mit einem Durchmesser von 2 cm. Diese hängen herab und haben ein aufragendes Zweigende. Die gegenständigen Blätter können einen Durchmesser von 20 cm erreichen. Im Herbst gelbbraun verfärbend. Die Blüte ist überschwenglich und weiß, in 20 - 25 cm langen aufrechten Rispen. Auffallend ist die vom Gelben ins Rot gehende Verfärbung der Macule (Fleck in der Blüte). Besitzt eine tiefgehende Hauptwurzel mit vielen kräftigen Verzweigungen. Die reiche Fruchtfülle macht den Baum weniger geeignet zur Anpflanzung in Straßen. Empfindlich gegen Streusalz.

Drzewo parkowe Drzewo alejowe Tereny krajobrazowe Ozdobne kwiaty Na gleby gliniaste Toleruje utwardzoną nawierzchnię Na gleby wapienne Na gleby piaszczyste Na gleby torfowe Na wszystkie rodzaje gleby
Zainteresowany tym drzewem? Pytanie/uwaga
Prosimy o chwilę cierpliwości.